23.03.2014

SEEWA Nord Ausbildung 1-2014

Ein Wochenende voller Ausbildungen auf dem Wasserübungsplatz der Bundesschule Hoya in Barme.

Vom 21.03. bis 23.03.2014 fand in Barme die erste Ausbildung der SEEWA Nord für dieses Jahr statt.

Anfangs wurden Erfahrungsberichte aus den vergangenen Einsätzen von den Philippinen und Slowenien vorgestellt, da nicht alle Einsatzkräfte mit an dem jeweiligen Einsatz beteiligt waren.

Im Zuge der Ausbildung stellte die Firma Kärcher drei Mitarbeiter für die Herstellereinweisung an der WTC 5000 (Trinkwasseraufbereitungsanlage) bereit. Die WTC 5000 ist eine Spende der Firma Kärcher an das THW, welches im Zuge des Philippinen-Einsatzes übergeben wurde.

Die Helfer wurden erfolgreich auf die neue Anlage eingewiesen.

Weiterhin wurde eine GPS-Ausbildung und eine Vermessungsausbildung durchgeführt. Darüber hinaus wurde die eigentliche Trinkwasseraufbereitungsanlage (TWAA) Typ Berkefeld 6 von allen Helfern beübt.

Nach den erfolgreichen Ausbildungen blieb noch Zeit für einige Einsatzanekdoten im Rahmen des kameradschaftlichen Gespräches und sorgten für einen gemütlichen Ausklang.

Quelle: Stefan Albrecht, Dörthe Wabner und Lena Marten

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: